Sie befinden sich: Infopool > Messung (Größen-)
 
Infopool - Messung (Größen-)



Whippetmessungen finden mehrmals jährlich statt. Nähere Informationen über Ort und Termine beim Rennbeauftragten oder unter Termine & Ergebnisse
Die zu messenden Hunde sind bis spätestens 2 Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung bei der WCD-Geschäftsstelle anzumelden. Der Anmeldung ist die Kopie der Ahnentafel (Vor und Rückseite) beizufügen. Bitte denken Sie daran, ggf. rechtzeitig einen Hundepass bei der Geschäftsstelle zu beantragen.
Hinweis
Auf der JHV 1996 wurde bezüglich der Whippetmessungen folgender Beschluß
gefasst
Hunde, die bei der 1. Messung in einem anderen, ebenfalls dieselbe Rasse betreuenden Mitgliedsvereins des VDH, über das in den VDH/FCI.-Rennordnungen angegebene Grenzmaß gemessen wurden, erhalten im WCD keine 2./endgültige Messung.
Ansonsten gilt der Beschluss des VDH
Bei Windspiel- und Whippetmessungen kann von den betroffenen Vereinen als 2. Meßrichter auch ein Mitglied der Rennkommission/Rennbeauftragter oder ein Vorstandsmitglied eingesetzt werden. Der WCD-Vorstand hat beschlossen diese Regelung grundsätzlich zu übernehmen. Ergänzend wurde beschlossen Es darf als Meßrichter keine Person eingesetzt werden, die Züchter oder Besitzer des zu messenden Hundes ist.

Meldung zur Whippetmessung


Zurück zum Infopool

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte des Infopools. Klicken Sie einfach (links) auf das gesuchte Stichwort.

Der Infopool steht ganz am Anfang und wird nach und nach ergänzt werden. Welche Informationen fehlen? Schreiben Sie uns!

Oliver Brinker
Fon: 02305-9475653
webmaster@wcd-online.de